Momo

Hallo, ich heiße Momo (18/1170)! Ich bin weiblich, wurde ca. 2014 geboren und bin selbstverständlich bereits kastriert, gechipt und geimpft.

Momentan wohne ich im Tierheim, suche aber ein schönes neues Zuhause, in das ich umziehen darf. Eine Wohnung genügt mir dabei vollkommen – ich benötige keinen Freigang.

Meine neuen Dosenöffner sollten bereits über Erfahrung mit Katzen verfügen. Momentan bin ich noch sehr schüchtern und zurückhaltend; wenn Sie mir aber die nötige Zeit geben, dann taue ich ganz sicher auf – das wird!

Kommen Sie mich doch einfach mal im Tierheim besuchen, damit wir uns beschnuppern und anfreunden können. Ich freue mich schon sehr auf Sie, bis bald!

Brandy

Hallo, mein Name ist Brandy (18/1144)! Ich bin männlich, wurde ca. 2016 geboren und bin selbstverständlich bereits kastriert, gechipt und geimpft.

Zur Zeit wohne ich im Tierheim, suche aber ein schönes neues Zuhause, das unbedingt auch über eine Möglichkeit zum Freigang verfügen sollte. Ich bin ein echt lieber Kerl und schmuse für mein Leben gerne!

Kommen Sie mich doch einfach mal im Tierheim besuchen, damit wir Freunde werden können. Ich freue mich schon sehr auf Sie, bis bald!

Leia, Luke, Arwen, Aragorn

Hallo, wir heißen Leia (18/754, weiblich, getigert), Luke (18/755, männlich, getigert), Arwen (18/756, weiblich, schwarz-weiß) und Aragorn (18/757, männlich, schwarz-weiß)! Wir wurden im Juni 2018 geboren und sind selbstverständlich bereits kastriert, gechipt und geimpft.

Zur Zeit wohnen wir im Tierheim, suchen aber ein schönes neues Zuhause, in das wir umziehen dürfen. Da wir uns so gut miteinander verstehen, möchten wir gerne paarweise umziehen.

Momentan sind wir noch ziemlich scheu und ängstlich, daher wünschen wir uns ein ruhiges Zuhause. Dieses sollte unbedingt auch über eine Möglichkeit zum Freigang verfügen, denn nur drinnen wird es uns auf Dauer zu langweilig!

Unsere neuen Dosenöffner sollten uns einfach so viel Zeit geben, wie wir brauchen, um aufzutauen – dann klappt das früher oder später ganz sicher!

Kommen Sie uns doch einfach mal im Tierheim besuchen, damit wir uns beschnuppern und anfreunden können. Wir freuen uns schon sehr auf Sie, bis bald!