Dieses Tier wird privat vermittelt

Pinnwand: Bob

Unsere Kaninchen-Dame Bob (7 Jahre, schwarz) ist nun schon längere Zeit alleine und wir wünschen uns ein neues Zuhause im Freien mit einem Partner für sie.

 

Bob hat viele Jahre gemeinsam mit ihrer Schwester in einem geräumigen Freigehege mit Möglichkeiten zum Graben, Springen und Sonnen in unserem Garten gelebt. Nun ist sie bereits seit über einem Jahr alleine. Wir wünschen uns, dass sie wieder in einer Partnerschaft oder einer kleinen Gruppe leben kann.

Bob ist gesund und wurde regelmäßig geimpft (im April 2017 steht die nächste Impfung an, die ich selbstverständlich übernehmen werde). Sie ist das Leben im Freien (Sommer & Winter) gewöhnt. Den Kontakt mit Menschen ist sie gewöhnt, mag es jedoch nicht, hochgenommen zu werden.

Sie haben ein verwitwetes Kaninchen Männchen und/oder eine Kaninchengruppe, die Verstärkung sucht? Sie teilen die Meinung, dass Kaninchen keine Kuscheltiere sind und möchten unsere Bob einmal kennen lernen? Dann kommen Sie gerne auf mich zu. Bei Bedarf, kann Bob’s Käfig (das Haus) mit umziehen.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Frau Christiane Zutavern
Email:
Telefon: 0163-2786799

Dieses Tier wird privat vermittelt

Pinnwand: Mony

Hallo, ich heiße Mony und suche ein schönes neues Zuhause. Ich war mal ein rumänischer Straßenhund und habe mich ganz toll bei meinen neuen Frauchen eingelebt.

Bei anderen Hunden bin ich eher ängstlich, habe aber hier auch neue Hundefreunde gefunden. Etwas schreckhaft bin ich auch, das hat sich aber auch schon sehr gebessert. Da meine Frauchen jetzt aber ins Ausland gehen und sie wissen, dass es dort nicht gut für mich ist, suchen sie daher auf diesem Wege für mich ein neues, liebevolles Zuhause.

Ich bin geimpft, gechipt und ca. 9 Jahre alt.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Frau Anja Ihrig
Email:
Telefon: 0176-49590537

Dringend Tierpfleger/in oder Tierarzthelfer/in gesucht für Katze Lucky

Unsere kleine Katze Lucky hatte vor 4 Wochen leider einen schweren Unfall mit einem Auto. Der Schwanz musste amputiert werden und diverse andere Verletzungen mussten versorgt werden.

Leider arbeitet ihre Blase seither nicht mehr selbständig. Es besteht noch eine kleine Hoffnung, dass die Nerven sich wieder regenerieren.

Für die nächsten Wochen brauchen wir daher dringend jemanden, der mindestens 2 mal täglich zu uns kommt und Luckys Blase von Hand ausdrücken kann. Ohne Hilfe müssten wir unsere Lucky einschläfern lassen und dass wollen wir wirklich nicht! 🙁

Wenn Sie helfen können, kontaktieren Sie bitte:
Herrn Siegfried Baltzer
Email:
Telefon: 0176-84010663

Dieses Tier wird privat vermittelt

Pinnwand: Diego

Leider muss ich mich aus privaten Gründen von meinem Schäferhundmischling Diego trennen. Ich gebe ihn nur schweren Herzens her, daher suche ich auf diesem Wege ein liebevolles, neues Zuhause für ihn.

Diego ist 3 Jahre alt und gechipt, aber nicht kastriert. Leider läuft er nicht wirklich gut an der Leine, außerdem ist er nicht erzogen; eine sichere Hand, die ihn führt sowie der Besuch einer Hundeschule wären mit Sicherheit sehr hilfreich! Er mag andere Rüden nicht, mit Hündinnen hingegen hat er keine Probleme. Er ist sehr menschenbezogen und verschmust.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Frau Anna Pace
Email: 
Telefon: 0176-84652833

 

Dieses Tier wird privat vermittelt

Pinnwand: Kitti

Leider müssen wir uns von unserer Katzendame Kitti trennen! Sie ist eine Europäisch-Kurzhaar-Katze, ca. 15-17 Jahre alt und sucht ein ruhiges, kinderfreies Zuhause, in dem sie ihren Lebensabend verbringen darf. Kitti ist eine reine Hauskatze und benötigt keinen Freigang.

Mein Mann und ich haben Kitti 2011 aus dem Tierheim geholt. Nach ca. 9 Monaten fing sie an, in die Wohnung zu pinkeln – was wir die ganze Zeit tolerierten, wir waren auch mit ihr beim Tierarzt: organisch ist alles in bester Ordnung!

Jedoch haben wir im August 2015 Zwillinge bekommen und sind in eine größere Wohnung gezogen. Dort haben wir extra 3 Katzentoiletten aufgestellt und anfangs ging es auch gut, nur als unsere zwei Kids dann 6 Monate alt waren und mobiler wurden, fing Kitti wieder an, in die Wohnung zu pinkeln. Seither ist sie nur noch auf der Flucht und zieht sich komplett zurück. Sie leidet und ist hier nicht glücklich, daher suchen wir wie gesagt ein schönes, ruhiges, neues Zuhause für sie. Beim Tierarzt haben wir sie auch noch mal durchecken lassen, hier war alles ok.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Frau Nicole Maier
Email: