Dieses Tier wird privat vermittelt

Pinnwand: Philip

Ich muss leider aus eigenen, gesundheitlichen Gründen meinen Welpen vermitteln. Er hört auf den Namen Philip und ist ein Biever Yorkshire.

Philip wurde am 03.08.2019 geboren und ist männlich, geimpft und entwurmt. Er liebt Kinder und ist mit allen Hunden verträglich. Auch ist er bereits stubenrein und kann alleine bleiben.

Er kennt es, Bus und Straßenbahn zu fahren. Außerdem kennt er es, gebadet und gebürstet zu werden, sowie das Fell geschnitten zu bekommen.

Philip ist derzeit in 68167 Mannheim zu Hause.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Herrn Daniel-Benjamin Rigling
Telefon: 0151-52016443

Dieses Tier wird vermisst

Vermisst: Kater Jekyll aus 68307 MA-Blumenau

Bereits seit Montag, 02.09.19, wird Kater Jekyll aus 68307 Mannheim-Blumenau vermisst.

Jekyll hat schwarzes Fell, einen leichten Hängebauch und gelbe Augen. Er hat weiße Stichelhaare in der “Bikinizone”.

Er ist kastriert, gechipt (linke Halsseite) und bei TASSO e.V. registriert; die Suchdienstnummer lautet: S2412522

Wenn Sie Angaben zum Verbleib von Jekyll machen können, kontaktieren Sie bitte:
Frau Helga Steinebach
Telefon: 0621-788299
Mobil: 0157-58247242
oder
TASSO e.V.
24h-Notruf-Hotline: 06190-937300
oder
das Tierheim Mannheim
Telefon: 0621-311151

Dieses Tier wird privat vermittelt

Pinnwand: Bruno

Bruno ist ein Mallinoir-Mix laut Tierarzt. Da er gebürtig aus Rumänien kommt und dort sicherlich auch einiges erlebt hat, vertraut er nicht jedem Menschen sofort – er braucht seine Zeit.

Ich habe sehr viel Training in ihn investiert, da er eigentlich zum Therapiehund erzogen werden sollte. Bruno eignet sich ideal als Kuschelhund bei erfahrenen Leuten, sportlichen Leuten oder auch Leuten, die Spaß daran haben, mit ihm eine Ausbildung im Hundesport oder Mantrailing zu machen. Er liebt es, Aufgaben zu bekommen und diese mit der Nase zu erschnüffeln.

Bruno ist bewusst noch nicht kastriert. EU-Pass und Impfbuch sind vorhanden. Er ist gechipt, regelmäßig entwurmt und gut genährt.

Ich gebe ihn nur in gute Hände und gerne helfe ich auch mal übers Wochenende aus oder wenn seine neue Familie in den Urlaub will, nur leider kann ich ihn nicht auf Dauer in meiner Nähe haben, da ich schon wieder (2 mal innerhalb einem halben Jahr) eine Lungenentzündung habe und Asthma dadurch entstand. Seit nunmehr 2 Jahren kämpfe ich nun mit den allergischen Problemen, die nicht abzusehen waren.

Alles an Spielzeug und Futter etc. bekommt er selbstverständlich mit.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Frau Violetta Jarygin
Telefon: 0176-43303797

Dieses Tier wird vermisst

Vermisst/Zugelaufen: Kater in 68305 MA-Waldhof

Wir haben diesen schwarz-weißen Kater seit einigen Tagen sitzend vor der KiTa im Speckweg gegenüber dem Kulturhaus gefunden. Er ist stark abgemagert gewesen und weder gechipt noch tätowiert.

Weil sich bisher niemand wegen des Katers für zuständig fühlte, nahmen wir ihn mit und seither befindet er sich bei uns auf Pflege. Er wurde auch dem Tierarzt bereits schon vorgestellt und geimpft.

Erkennt jemand den Kater anhand der Fotos wieder und kann Angaben zu seinen Besitzern machen?

Der Kater wurde auf 1 bis 5 Jahre geschätzt, hat schwarz-weißes Fell und eine rosa Nase. Er ist sehr zutraulich, ruhig und angenehm.

Wenn Sie Angaben zum Kater bzw. seinen Besitzern machen können, kontaktieren Sie bitte:
Frau Beatrice Schenk
Telefon: 0173-2426590
oder
das Tierheim Mannheim
Telefon: 0621-311151

Dieses Tier wird privat vermittelt

Pinnwand: Schildkröte

Seit meinem 7. Lebensjahr lebt diese männliche, griechische Landschildkröte schon bei mir. Im Sommer hat sie ein schönes Gehege im Garten, im Winter hält sie Winterstarre.

Leider hat sich meine private Situation verändert, weswegen ich nun keinen Garten mehr habe und ihr somit im Sommer kein schönes, adäquates Plätzchen mehr bieten kann. Ich suche daher schweren Herzens nach einem schönen neuen Zuhause, in dem sie es auch weiterhin gut hat und in dem man sich liebevoll um sie kümmert!

Beim Kauf vor 45 Jahren im Zoogeschäft hatte die Schildkröte schon die gleich Größe wie heute, zum Alter kann ich leider keine Angaben machen. Ich kann nur sagen, dass es sich vermutlich noch um eine “echte” griechische Landschildkröte handelt. Sie wurde (bestimmt nicht immer richtig) ernährt von Wildkräutern, Salat und ab und zu Erdbeeren. Sie liebt Spitzwegerich und Löwenzahn.

Momentan hält sie noch Winterstarre, ich habe aber große Sorge, dass sie aufwacht und ich dann nicht weiß, wohin ich mit ihr soll. Die Suche ist daher entsprechend dringend!

Gerne würde ich auch einen Pflegeplatz bezahlen, da meine Tochter die Hoffnung hat, das wir irgendwann wieder einen Garten haben… Ein gutes Zuhause für sie ist uns sehr wichtig!

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Frau Claudia Reich
Telefon: 0160-4422676
E-Mail: