Lissy

Hallo, mein Name ist Lissy (201800213)! Ich bin ein Europäisch-Langhaar-Mix, weiblich und selbstverständlich bereits kastriert, gechipt und geimpft.

Ich suche ein schönes neues Zuhause, in das ich umziehen darf! Dieses sollte unbedingt auch über eine Möglichkeit zum Freigang verfügen, denn nur drinnen wird es mir auf Dauer zu langweilig.

Da ich momentan noch sehr ängstlich bin, wünsche ich mir ein ruhiges neues Zuhause und viel Geduld von meinen neuen Dosenöffnern, damit ich in Ruhe ankommen kann.

Wenn Sie mich kennenlernen möchten, dann melden Sie sich bitte beim Tierheim – ich wohne nämlich zur Zeit auf einer Pflegestelle! Alle Kontaktdaten finden Sie hier auf unserer Homepage. Ich freue mich schon sehr darauf, Sie kennenzulernen! Bis bald!

Dieses Tier wird privat vermittelt

Pinnwand: Lilu

Wir müssen uns schweren Herzens von der kleinen süßen Lilu trennen.

Lilu wurde 2009 geboren und als Kitte vom Tierschutz ins Tierheim verbracht. Ich hab sie von dort gemeinsam mit ihrer Schwester adoptiert und seitdem leben wir zusammen.

Vor 2 Jahren gab es eine räumliche Veränderung und einen neuen Partner mit zwei weiteren Katzen. Lilu kommt seit zwei Jahren mit der Situation nicht klar. Sie feindet die “neuen” Katzen an und markiert ab und zu die Schlaf- und Spielplätze der anderen Katzen. Wir haben alles versucht, um Lilu glücklich zu machen, jedoch kann sie sich leider nicht darauf einlassen.

Im Moment hat sie Zugang zum umzäunten Garten und ist sehr gerne draußen. Als reine Wohnungskatze wär sie unglücklich! Sie ist gechipt. Lilu ist eine lebensfrohe, liebevolle und verspielte Katze. Sie jagt gerne ihrem Trockenfutter hinterher und isst mit der Pfote aus dem Napf.

Wir würden uns freuen, wenn ihr jemand eine Chance geben würde und sie wieder glücklich draußen herumspringen kann. Lilu ist derzeit in Brühl zu Hause.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Frau Rebecca Erhard
Telefon: 0178-4444788

Dieses Tier wird vermisst

Vermisst: Katze Kiwi aus 68163 MA-Lindenhof

Seit Montag, 20.08.18, wird Katze Kiwi aus 68163 Mannheim-Lindenhof vermisst. Sie hat normalerweise im Bereich der Rheindammstraße ihr Zuhause.

Kiwi ist am 20.08.18 irgendwann zwischen 3:00 und 8:00 Uhr morgens aus dem Fenster gefallen oder gesprungen. Sie ist eine reine Hauskatze und auch sonst sehr schüchtern und schreckhaft, reagiert aber gut auf ihren Namen. Sie ist fast drei Jahre alt und eine recht kleine Katze. Ihr Fell ist dreifarbig (rot, weiß, schwarz getigert) und sie hat grüne Augen.

Wenn Sie Angaben zum Verbleib von Kiwi machen können, kontaktieren Sie bitte:
Frau Christiane Wellenreuther
Telefon: 0172-7342524
oder
das Tierheim Mannheim
Telefon: 0621-311151

Dieses Tier wird privat vermittelt

Pinnwand: Misu & Boo

Wir suchen für unsere “taube Nuss” und unser “Hinkebein” ein neues Zuhause! Es sind zwei total verschmuste Hauskatzen und sollten auch in ihrem neuen Zuhause Hauskatzen bleiben. Sie sind jetzt etwas mehr als 1 Jahr alt.

MISU, die vierfarbige Katze, ist unsere kleine, zierliche, manchmal etwas schüchterne Katze. Sie ist kastriert. Sie hatte sich leider vor 3 Monaten durch einen unglücklichen Sturz vom Katzenbaum das rechte hintere Bein gebrochen und wurde operiert. Diese OP ist perfekt gelaufen und man merkt ihr das ganze kaum noch an. Sie muss im September nochmal operiert werden. Bei dieser OP müssen ihr lediglich die Drähte entfernt werden. Diese OP ist bereits bezahlt, auf die neuen Besitzer kommen also keine weiteren Kosten zu. Genaueres kann man bei Interesse gerne besprechen.

BOO, der wunderschöne weiße Kater, ist unser großer, etwas tollpatschiger, tauber und extrem Verschmuster! Er hat sehr schöne blaue Augen und ist, wie schon gesagt, von Geburt an taub – was wir aber eher als Vorteil sehen und man es ihm auch kaum anmerkt. Er maunzt, ist verspielt und schmusig sowieso! Er merkt lautere Geräusche (Staubsauger etc.) nicht wirklich… da er sie eben einfach nicht mitbekommt. Er ist ebenfalls kastriert.

Wir möchten uns aus zwei Gründen von den beiden trennen. Zum einen werden wir demnächst umziehen und in der neuen Wohnung sind Haustiere nicht erlaubt. Zum anderen merken wir einfach, dass die zwei ein etwas geräumigeres Zuhause bräuchten. Wir haben nur 2 Zimmer, und ins Schlafzimmer dürfen sie nicht.

Also suchen wir hiermit ein liebevolles neues Zuhause für unsere zwei süßen Racker! Sie sollten unbedingt als Hauskatzen gehalten werden! Und wenn möglich, sollte der neue Besitzer mehr Zeit für die beiden haben. Und ist es wichtig, dass sie ein gutes Zuhause bekommen!

Das komplette Katzeninventar kann bei Bedarf gerne übernommen werden. Die beiden sind derzeit in Ladenburg zu Hause.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Frau Ann-Kathrin Kreuzer
Telefon: 0176-31639479