Dieses Tier wird privat vermittelt

Pinnwand: Chinchilla-Pärchen sucht neues zu Hause

Die beiden sind ca. 10/11 Jahre alt und das Böckchen ist kastriert. Die beiden sitzen wohl schon immer zusammen (Info vom Vorbesitzer) und sollten bitte nicht getrennt werden.

Ich habe sie übernommen, weil ich für meinen Chinchilla Gesellschaft suchte und die beiden vom Vorbesitzer “dringend weg mussten”. Seit Juni 2017 scheitert jeder Vergesellschaftungsversuch, den ich unternehme. Auf Dauer ist die getrennte Haltung der Tiere mit den großen Käfigen und getrennten Ausläufen in der Wohnung für mich einfach nicht möglich.

Ich suche für die beiden einen Pflege- oder Endplatz. Bei beidem bin ich bereit, das Pellet-Futter und den Sand auf Lebenszeit der beiden bereit zu stellen, da es mir SEHR wichtig ist, dass die beiden sowohl die Futter- als auch die Sandqualität behalten. Denn bei beidem war die Qualität der Vorbesitzer katastrophal und keinesfalls chinchilla-gerecht, was sich deutlich in der Fellqualität wiederspiegelte! Um das für die Zukunft weiterhin zu vermeiden, bin ich sehr gern bereit, das auf Lebenszeit der beiden zu sponsern (gern auch vertraglich festgehalten!). Einen größeren Käfig haben die beiden bereits von mir erhalten, da auch dieser (des Vorbesitzers) keinesfalls artgerecht war. Den Käfig dürfen die beiden natürlich behalten.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:
Frau Jasmin Bartmann
Telefon: 0621-46084773 (mit Anrufbeantworter)
Email: